Industrielle Messtechnik - 3D-Koordinatenmesstechnik

Die mobile optische TRITOP HR Koordinatenmessmaschine (Photogrammetry) vermisst große Objekte bis 20m x 20m auf 0,100mm genau. Folgende Anwendungen können mit dieser mobilen und hochgenauen (21Mio Messpunkte) Technologie digitalisiert werden: Soll/Ist-Vergleich, Reverse Engineering, Mobile CMM, Qualitätskontrolle großer Objekte, Überprüfung von Aufnahmen und Vorrichtungen, statische Deformationsanalyse (z.B. in Klimakammer, vielfältige Belastungssituationen bei Montagen, Forensik Crashschaden Untersuchungen oder im Windkanal), Erweiterung für ATOS (XL), Digital Mock-Up, Überprüfung von Form- und Lagetoleranzen.

Das GOM ATOS Taster System ermöglichen eine Kombination aus flächenhafter und taktiler 3D-Messung. Die Taster sind ideal zum Messen von optisch schwer zugänglichen Bereichen. Sie ermöglichen sowohl schnelles Messen von Einzelpunkten und Regelgeometrien als auch den direkten Vergleich von Einzelpunkten gegen CAD-Daten.

Statische TRITOP-Deformation ist ein transportables optisches Messsystem, das äußerst präzise die dreidimensionalen Koordinaten von Objektpunkten unter quasistatischen Bedingungen bestimmt. Auf der Grundlage dieser Daten kann TRITOP- Deformation dreidimensionale Verschiebungen und Verformungen von Objekten und Bauteilen berechnen.

Suchen Sie einen Entwicklungspartner?

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Termin mit uns.